Allen frohe Weihnachten, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Ich freue mich auf Live-Besuche von Euch!

 

6.11.2012: Darf heute in einem St. Pöltner Kindergarten ein Kasperltheater spielen. Ich freu mich!

 

Boah Leute ... Danke für die vielen positiven Rückmeldungen und Einladungen zu anderen Shows!! Es war echt ein unglaublich schöner Abend am 4. November beim "Open House".

Nachdem ich letztens bei der "OpenStage" meine erste Requisite dabei hatte - eine Übertittsleiste - hatte diesmal beim "Open House" meine erste Einspielung Premiere.

Leidln, schauts echt amoi vorbei, des is so großoatig durtn!

Ps: Michi, wir hören voneinander ... ; )

An dieser Stelle auch nochmal Danke an Gabi: Du warst wirklich ein Traum von einer (und meiner) ersten Publikumsinteraktion!!

 

3. Oktober: Wow! Durfte heute sogar Tipps an eine junge Kollegin geben!

Naja, mit nunmehr 6 Auftritten gehöre ich jetzt ja auch schon zu den alten Hasen im Showbiz ; )

 

Fantastischer Abend, ebenso die Stimmung, am 12. September 2012 bei der ersten "OpenStage"! Danke Leute!

 

DIE GROSSE COMEDY CHANCE: Casting in Wien am 8. September. Ich war dabei!

7 Stunden warten, das machte mich dann wohl doch zu nervös ...

 

Schon mal vormerken:

Am 12. September darf ich bei der ersten "OpenStage" im Spektakel 2.0 mit spielen,

und am 4. November bin ich wieder beim "Open House" im Theater am Alsergrund mit dabei.

Also vorbei schauen und Spaß haben! Freue mich auf Euer Kommen!

 

Was gibt es für einen Komiker Schöneres als Applaus und Aufmerksamkeit? Diese Frage darf jeder für sich beantworten.

Am 21. Juni 2012 wurde ich das erste Mal angesprochen, weil ich erkannt wurde! Und zwar, wie sich heraus stellte, von einem ebenfalls aufstrebenden jungen Kollegen. Hat mich sehr gefreut! : )



Am 18. Juni 2012 besuchte Niko Formanek die Schule in St. Pölten, in welcher ich neben dem Schreiben meines Programmes meine Freizeit verbringen darf. Der Stand-uper erzählte sehr Interessantes, der Vortrag verschmolz mit Improvisation und Interaktion, und auf die Fragen und Wünsche eines jeden wurde eingegangen. Sehr lehrreich!

 

Leute, die ihr nicht am 24.4.2012 im Theater am Alsergrund bei “Open House“ mit dabei ward: Ihr habt etwas versäumt!!

Danke, liebes Publikum, für die großartige Stimmung und die offene Art allen Teilnehmern so einen schönen Rahmen zu bieten!